Wolfgang Hiller

Wolfgang siegte zum 5. Mal beim Waidhofner Stadtlauf

Der 5. Sieg beim 6. Antritt – damit Unterstrich Wolfgang nach dem Sieg im Vorjahr auch heuer seine Dominanz beim traditionellen Waidhofner Stadtlauf. Der Bewerb war heuer der 5. von 11 Läufen des Waldviertelcups und lockte wieder zahlreiche Laufbegeisterte nach Waidhofen. Im Hauptbewerb über 6,9km starteten ca. 120 Athleten bei etwas schwülen, jedoch windstillen Bedingungen. […]

37. Silvesterlauf Krems

Bei guten äußeren Bedingungen fand der 37. Silvesterlauf in Krems statt. Aufgrund einer Darmgrippen Infektion konnte Wolfgang seinen Vorjahreserfolg nicht verteidigen. Für das team2run gingen Martin und Thomas bei dem guten besetzten Starterfeld an den Start. Gleich nach dem Start übernahm der Favorit Ungar Sandor Fonyo das Kommando. das Das Verfogler Duo Martin und Thomas […]

Halbmarathon-Staatsmeisterschaften in Salzburg (02.10.2016)

  Thomas und Wolfgang holen Gold und Bronze in ihrer AK bei den Halbmarathon-Staatsmeisterschaften!   Die österreichischen Staatsmeisterschaften im Halbmarathon fanden heuer in Salzburg statt, der Start erfolgte mitten in der schönen Altstadt. Es waren 3 abwechslungsreiche Runden zu je knapp über 7km zu absolvieren. Die Bedingungen waren anfangs sehr gut, im Laufe der ersten […]

19. Wachaumarathon

Bei sehr guten Bedingungen lief Thomas Reischer den Viertelmarathon (11km) bei der 19 Auflage im Rahmen des Wachaumarathons. Es war dies sein zweites Rennen nach der langwierigen Verletzungspause und sollte als Standortbestimmung dienen. Unter den zahlreichen Teilnehmern galt die Konzentration auf  Gintensdorfer Philipp (Vorjahres Zweiter) und Plank Gerhard. Nach den Start suchte Thomas gleich den […]

Final Station des 4 Städte Cross-Cup in Melk

Beim Final-lauf des 4-Städte Cross-Cup am Fuße des Stiftes Melk waren die Wetterbedingungen nicht so schlecht wie noch am Vortag prognostiziert. Die Laufbedingungen mit Temperaturen von rund 10 °C mit wenig Wind waren perfekt für einen Crosslauf. Der Crosscup hatte seit seinem Bestehen noch nie so ein gut besetztes Startfeld  über  die 5,65 km aufzugeigen. […]

Zweite Station im Rahmen des 4-Städte-Crosscups in Krems

Heute fand zum zweiten Mal der Crosslauf in Krems (zweite Station im Rahmen des 4-Städte-Crosscups) statt. Die Bedingungen waren im Vergleich zu den arktischen Temperaturen unter der Wochen nahezu perfekt mit ungefähr 3 Grad und zeitweise sogar Sonnenschein. Die Strecke war zwar von Schnee gesäumt, jedoch gehört das ja bei einem Crosslauf im Jänner einfach […]

AMSTETTNER CROSSLAUF (1. LAUF DES P3TV 4-Städte CROSS CUP)

Mit einem neuen Crosscup-Teilnehmerrekord legte der 1. Amstettner Crosslauf eine tolle Premiere hin. 208 Läufer, davon 178 Teilnehmer beim Hauptlauf, waren bei tief winterlichen Verhältnissen am Start. Da die Strecke zur Gänze im Heidewald Greinsfurth verläuft, spürten die Teilnehmer kaum den kalten Wind. Die schneebedeckte Strecke war auch ohne „Spikes“ gut zu laufen. Im Starterfeld des […]

Mödlinger Altstadtlauf

Am letzten Sonntag im November fand der traditionelle Altstadtlauf in Mödling statt. In Vertretung vom team2run ULV Krems ging ich (Thomas) über 5km an den Start. Dabei galt es 2 Runden (u.a. durch die schöne Fußgängerzone in Mödling) zu absolvieren.   Das Ziel für diesen Lauf war eine ähnliche Zeit wie aus dem Vorjahr(16’14,2“) zu […]

Crosscuplauf in Waidhofen an der Thaya

Am Samstag, den 31. Oktober 2015, fand bei herrlichem Wetter (abgesehen vom teilweise sehr starken (Gegen)Wind) in Waidhofen an der Thaya der Start zur 18. Waldviertler Crosslaufserie 2015/2016 statt (die weitere Läufe sind in Sallingstadt, Horn, Schwarzenau, Zwettl, Gmünd und Echsenbach) und von team2run ULV Krems ging Martin nach sehr langer Wettkampfpause wieder an den […]

Halbmarathon Bregenz 2015

Alle drei haben wir den Skinfit 3-Länder-Halbmarathon erfolgreich finisht! Am Start in Lindau herrschten widrigste Bedingungen. Knapp 5.000 der 6.000 der Gemeldeten trotzten Regen und Wind und gingen in den Disziplinen an den Start.  Das Aufwärmen stellte eine Herausforderung dar, denn Körper auf den Event einzustimmen. Mit nassen Füssen und kalten Muskeln ging es dann […]